Die Stadt Cork

Shandon Church (St Ann's Church)

Erbaut im Jahre 1722 über den Grundmauern einer alten Kirche, die im Jahre 1690 zerstört wurde. Diese protestantische Kirche ist einen Besuch wert und es ist sehr zu empfehlen, den Kirchturm hinauf zu steigen, von dem aus man einen wunderbaren Ausblick über die Stadt Cork genießen kann (diese Kirche liegt auf dem Hügel Shandons).

"Butter Exchange" (Kunstgewerbezentrum)

Ein kleines Zentrum für Kunstgewerbler, wo Sie Porzellan, Juwelen, Tonwaren, Pullover, Wollwaren und noch vieles mehr finden können. Der Name erinnert an die Zeit Corks als "Weltbutterhauptstadt" (Mitte des 18. Jahrhunderts bis zum Jahre 1924), als von hier aus gesalzene Butter bis nach Amerika exportiert wurde.

St Patrick's Street

Sie befinden sich in dem kaufmännischen Geschäftsviertel von Cork, dem Herzen der Stadt, mit seinen alten Häusern. Die Straße ist eigentlich ein versteckter Gang, der zur St Patrick Brücke führt, einer bezaubernden Brücke mit 3 Bögen.

St Finbarr's Cathedrale (Dean Street)

Diese Kirche wurde im Jahre 1865 im französisch-gotischen Stil errichtet. Exakt an der Stelle, wo sich die Gruft des Stadtgründers von Cork aus dem 6. Jahrhundert befindet.

Cork Museum

Dieses Museum ruft die bewegte Geschichte der Stadt zurück ins Gedächtnis. Es befindet sich seit 1909 in den Räumen einer alten Brauerei.

"Cork City Goal" (Altes Stadtgefängnis)

Sie dürfen dieses alte Gefängnis auf keinen Fall verpassen. Die Ausstellung erweckt das Gefängnis zu neuem Leben, als wären Sie selbst dabei gewesen. Dank audiovisueller Hilfe können Sie die Führung in anderen Sprachen in Anspruch nehmen. Ein kurzer Film auf Englisch schließt Ihren Besuch ab.

Die Grafschaft Cork
| Unterkünfte | Allgemein | Grafschaft | Stadt |
| Geschichte | Wo Cork liegt | Foto-Galerie |